Austesten lernen: Bioenergetisches Testen mit Einhandrute & Pendel – Onlinekurs

Back To Shop

Austesten lernen: Bioenergetisches Testen mit Einhandrute & Pendel – Onlinekurs

199.00

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.
Kategorie:

Beschreibung

Bioenergetisches Austeten für Heilpraktiker, Therapeuten, Tierheilpraktiker, Coaches, Geistheiler & Laien gleichermaßen

Masterclass zur unabhängigen Schulung & Arbeit mit Deiner Intuition

Die einzelnen Lektionen werde in Form von Videos vermittelt.

In diesem Kurs arbeiten wir mit dem Pendel. Die Inhalte können aber genauso 1:1 mit anderen Werkzeugen, wie z.B. Einhandrute, Tensor, Wünschelrute etc. umgesetzt werden.

Der Kurs eignet sich für Therapeuten, wie z.B. Heilpraktiker, Tierheilpraktiker, Geistheiler und Laien gleichermaßen.

Der Kauf dieses Kurs schaltet Dir alle Kursinhalte für 3 Monate frei.

Lektion 1:

  • Begrüßung/Einführung
  • Begrifflichkeiten: Radiästhesie – die Wirkung von Strahlen
  • Wie und warum funktionieren Pendel & Einhandrute?
  • Licht trifft auf Materie
  • Warum und wie beeinflusst mein Wunschdenken das Test-Ergebnis?
  • Was lässt sich alles bioenergetisch austesten?
  • Kann man mit dem Pendel die Zukunft voraussagen?
  • Was bedeutet Resonanz und wie bestimmen wir über die Bioenergetische Testung Resonanzen?
  • Vorstellung unterschiedlicher Test-Werkzeuge: welches Pendel / welche Rute ist für mich das/die Beste?
  • Wie kann ich abschirmen wenn der Raum sich nicht zum Austesten eignet?
  • Willkürliche / unwillkürliche Muskelsteuerung
  • Über bioenergetisches Testen die Körperintelligenz sichtbar machen
  • Den richtigen Bettplatz mit dem Pendel ausfindig machen / Schlafplätze testen
  • Wie schädlich ist 5G?

Lektion 2:

  • Innere Test-Software installieren
  • Optimale Pendellänge bestimmen.
  • Ja + Nein Signal festlegen
  • Substanzen, die die Testfähigkeit beeinflussen
  • Warum manche Menschen kein NEIN testen können

Lektion 3:

  • Ethische & metaphysische Gesetzmäßigkeiten
  • Wie bereite ich mich auf eine Austestung vor? Was muss ich beachten?
  • Die 3 magischen Fragen
  • Was darf ich nicht fragen?
  • Warum können wir für andere Menschen etwas austesten?
  • Welchen Einfluss hat Zeit und Raum auf das Bioenergetische Testergebnis?
  • Die richtige Fragestellung
  • Wann manipuliere ich und wie kann ich mich hier absichern?
  • Exkurs Geistiges Heilen: Energie verschicken / Abfrage mit dem Pendel
  • Hilfsmittel: Pendeltafeln / Testsätze & Test-Tafeln
  • Austesten: Unterschied bioenergetische Ebene / Biochemische Energie
  • Unterschied Allergie / Unverträglichkeit: Abgrenzung zur Medizin
  • Medikamente austesten
  • Verdeckte Pendelabfragen 
  • Warum können zum gleichen Thema unterschiedliche Test-Ergebnisse auftreten?

Lektion 4: Austesten von Substanzen

Lektion 5:

    • Die 3 Ebenen des Austestens nach Sascha Hill: Physisch / Morphische Felder / Geistige Welt
    • Was sind sogenannte Morphische Felder / Informationsfelder und wie kann ich diese in meiner Arbeit mit Einhandrute & Co. nutzen?
    • BOVIS Einheiten / Arbeit mit der BOVIS Skala als Aussage über die Schwingungshöhe von Substanzen und Gegenständen
    • Welche Aussagen lassen sich über die BOVIS Skala treffen?
    • BOVIS Einheiten im Bezug auf Wasserqualität: Trinkwasser, Heilwasser, Heiliges Wasser
    • Unterschied Schwingung / stoffliche Eigenschaften wie z.B. Bakterien
    • Unterschied Heilwasser / heiliges Wasser
    • Masaro Emoto: Wasserkristalle
    • Segnen und die Auswirkung auf den BOVIS Wert
    • Eigenen Probensatz anlegen

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von HP Sascha Hill (@saschahill.official)

 

 

(Visited 1 times, 1 visits today)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Austesten lernen: Bioenergetisches Testen mit Einhandrute & Pendel – Onlinekurs“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.